Schülermeisterschaft

Schülermeisterschaft für Nichtlizenzierte

Das Zürcher Tischtennis-Schüeli 2018 fand am Sonntag, 21. Januar 2018, in der Sportanlage Utogrund statt. 

Das Kantonsfinal findet am 27. Mai 2018 in der Sporthalle Glärnisch, Neudorfstrasse 4 in Wädenswil statt. Die Qualifizierten sind in den Ranglisten mit * gekennzeichnet.

46. Stadtzürcher Schülermeisterschaften für Nichtlizenzierte

Wann

Sonntag, 21. Januar, 10.00 bis ca. 16.00 Uhr

Die Halle wird um 10.00 Uhr zum Einspielen geöffnet.Die ersten Gruppen starten um ca. 10:15, die letzten um 10:45 Uhr. Die Dauer des Turniers ist sehr von der Anzahl der Teilnehmer abhängig. Wir rechnen mit 16.00 Uhr.

Wo

Sportanlage Utogrund, Dennlerstrasse 43a, 8047 Zürich

Kosten

Gratis!

Altersklassen

Die Schülermeisterschaften werden in 4 verschiedenen Altersklassen je für Knaben und Mädchen getrennt ausgetragen:

Kategorie U15: Jahrgänge 2003–2004
Kategorie U13: Jahrgänge 2005–2006
Kategorie U11: Jahrgänge 2007–2008
Kategorie U9: Jahrgänge 2009 und jünger

Spielsystem

In der ersten Runde spielen alle in Gruppen von 4 Spielern jeder gegen jeden. Die ersten zwei qualifizieren sich für die Finalrunde, die letzten zwei kommen in die Trostrunde, die im k.o.-System geführt wird. 

Preise

Die ersten 3 jeder Serie erhalten Medaillen, die ersten 4 Naturalpreise. 
Darüber hinaus qualifizieren sich gut 10 % jeder Serie (bei den Mädchen sogar mindestens 2 pro Serie) für den Kantonsfinal am 18. Mai 2018 in Wädenswil